Unser Beitrag für die Flutopfer

Zuerst möchten wir uns vorstellen. Wir sind ein Team aus 3 Mädels. Kathrin, Ricarda und Sabrina. Das, was wir hier geplant haben ist ein rein privates Herzensprojekt in 2 Etappen. 

 

Die erste Etappe ist eine Weihnachtsaktion 

 

 

 

Da die Lage dort sehr angespannt ist, werden einige nicht die finanziellen Kapazitäten haben, um Weihnachtsgeschenke besorgen zu können. Lasst uns zusammen in den Regionen von NRW die Augen zum Leuchten bringen und schöne Momente ermöglichen. 

 

Wie funktioniert die Weihnachtsaktion?

 

Wir suchen Betroffene, die einen kleinen Weihnachtswunsch erfüllt haben möchten, aber aus o.g. Gründen nicht können. Wir erfüllen auch für Kinder und Senioren einen Weihnachtswunsch.

 

Wenn uns dieser Wunsch mitgeteilt worden ist, werden wir die Wünsche weiter unten einstellen und im Laden von

Sabrina (Stoffeffekt/Obere Hauptstr. 12/Tuttlingen) als Wunschzettel hinterlegen. Wenn jemand gerne einen Wunsch erfüllen möchte oder auch einen hat, darf uns über folgende Wege gerne kontaktieren:

 

Telefon: 07461-968 22 22

Whats App: 0151- 59004588

Email: sabrina_muench@outlook.de

Oder einfach in den Laden Stoffeffekt kommen

 

Wenn ihr gerne einen Wunsch erfüllen wollt, aber es aus zeitlichen Gründen nicht kaufen könnt, haben wir dafür ein separates Girokonto und PayPal Konto eingerichtet.

 

Girokonto IBAN: DE96 2004 1144 0871 8942 00

Pay Pal: sabrina_muench@outlook.de

Verwendungszweck: Weihnachtsaktion


In der zweiten Etappe verschenken wir Erlebnisse in Form von Gutscheinen

 

Bis zum nächsten Frühjahr/ Sommer, wird mit aller Voraussicht das Heftigste überstanden sein. Die Häuser werden bis dahin hoffentlich entkernt und trocken sein. Der Wiederaufbau wird gestartet sein und ein "Alltag" wird sich einpendeln. Um den Betroffenen den Alltag etwas zu stärken, wollen wir die Spendengelder in Erlebnisse umwandeln. Wenn jemand etwas Tolles erlebt hat, gibt es einem etwas positives und denkt gerne an das Erlebnis zurück. Die schönen Momente im Leben sind wichtig und gerade nach so einer Katastrophe umso wichtiger. Lasst uns zusammen tolle Familientage ermöglichen, tolle Momente auch für Ältere schaffen und den Leuten etwas mehr Energie in Ihren krassen Alltag einbringen.

 

Damit das alles auch funktioniert, brauchen wir eure Unterstützung in Form von Geldspenden. Dafür wurde ein gesondertes Girokonto und Pay Pal Konto eingerichtet. Zur Info: Da wir 3 Mädels das privat in unserer Freizeit organisieren und umsetzen, haben wir keine Möglichkeiten euch Spendenquittungen auszustellen.

 

Damit es etwas Abwechslungsreicher wird, werden wir über eine separate Facebook Gruppe (die noch bekannt gegeben wird) Auktionen mit genähten, gestrickten oder gehäkelten Dingen starten. Wer für die Auktionen gerne etwas zur Verfügung stellen möchte, darf sich gerne bei uns melden.

 

Wer Fragen dazu hat, darf sich gerne mit uns in Verbindung setzen ;)

 

Whats App: 0151- 59004588

Email: sabrina_muench@outlook.de

 

Oder einfach in den Laden Stoffeffekt kommen

 

 

Wer gerne Geld spenden möchte, hat hierüber die Möglichkeit:

 

Girokonto IBAN: DE96 2004 1144 0871 8942 00

Pay Pal: sabrina_muench@outlook.de

 

Verwendungszweck: Erlebnisse

 

 

 

 


Wir werden euch über diese Seite immer auf dem aktuellen Stand halten


Ihr wollt gerne vor Ort helfen und wisst nicht wie???

 

Wer gerne vor Ort unterstützen möchte, kann sich den Dachzeltnomanden unter folgendem Link anschließen:

https://dachzeltnomaden.com/wir-packen-mit-an-das-wir-zaehlt/  

 

Die Dachzeltnomanden sind im Ahrtal sehr gut organisiert, täglich vor Ort und freuen sich immer über helfende Hände.

 

Hier ein Ausschnitt aus deren Homepage, wie das ganze abläuft.

"So läuft es ab bei der Dachzeltnomaden Hilfsaktion: 

Wir haben eine Dachzeltnomaden Base eingerichtet, in der wir uns treffen können und die täglichen Einsätze planen. 
 
Dort können alle Helfer in Ruhe Kräfte tanken, mit ihrem Fahrzeug übernachten, normale Duschen und Toiletten nutzen und auch gemeinsam frühstücken & zu Abendessen. 
 

Dabei ist ganz besonders wichtig, dass alle Helfer auch wirklich anpacken! Die Hilfsaktion ist kein chilliges DACHZELT EVENT mit Lagerfeuer und gemütlichem Beisamensein. Wir packen jetzt wirklich mit an!

Da wir Shuttle Services in die Krisenregionen nutzen bzw. organisieren müssen, ist eine verbindliche Anmeldung aller Helfer obligatorisch.

Du kannst dich natürlich auch anmelden, wenn du nicht übernachten magst, sondern nur mit eigenem Auto* anreist und einen Platz im Helfer Shuttle buchen magst. 

*mit eigenem Auto kommst du nicht in die Krisenregion! Du musst mit einem Shuttle mitfahren, um zu helfen!"

 

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Der Milux Trupp fährt überwiegend am Wochenende mit Bussen ab Köln in die betroffenen Gebiete. Die Fahrt mit dem Bus (Maskenpflicht) geht

ca. 1 Stunde. Über Emilys Instagram Account erfahrt ihr mehr  @miller_emily 

Sie organisiert seit Woche 1 der Flut die Einsätze vor Ort und ist hier von Anfang an wahnsinnig aktiv. Bei ihr könnt ihr euch auch für einen Platz zum helfen buchen. Buchungslink ist in ihrem Instagram Account hinterlegt.

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Egal, wem ihr euch anschließt: In beiden Fällen gilt die 3G Regel!

Eine Tetanus Impfung ist dringend zu empfehlen.